News
 

Standard & Poor`s bestätigt Deutschlands Top-Bonität

Berlin (dts) - Die US-Ratingagentur Standard & Poor`s hat trotz Euro-Schuldenkrise die Top-Bonität Deutschlands bestätigt. Wie die Agentur in der Nacht zum Donnerstag mitteilte, bleiben die Kreditwürdigkeit "AAA" und der Ausblick "stabil" bestehen. Zuletzt hatte die andere große US-Ratingagentur Moody`s den Ausblick für die Bundesrepublik auf "negativ" gesenkt und damit für Aufregung gesorgt.

"Unserer Meinung nach hat Deutschland eine breit aufgestellte und wettbewerbsfähige Wirtschaft, die die Fähigkeit bewiesen hat, schwere wirtschaftliche und finanzielle Schocks zu verkraften", erklärte hingegen S&P. Ein gutes Rating ist die Voraussetzung dafür, dass sich Staaten und Banken zu guten Konditionen neues Geld am Finanzmarkt besorgen können. Eine Herabstufung der Bonität erschwert die Refinanzierung eines Landes.
Wirtschaft / DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
02.08.2012 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen