News
 

Städtetag sorgt sich um Finanzkrise bei Kommunen

Berlin (dpa) - Die Präsidentin des Deutschen Städtetags, Petra Roth, warnt vor einer «beispiellosen Finanzkrise» der deutschen Kommunen. Die Gemeinden müssten im kommenden Jahr ein Defizit von mehr als zehn Milliarden Euro befürchten, sagte sie der «Leipziger Volkszeitung». Dabei lägen die Kredite schon heute bei insgesamt 31,6 Milliarden Euro - mehr als fünfmal so hoch wie vor zehn Jahren. Die Städtetags-Präsidentin forderte deshalb eine nachhaltige Entlastung der Kommunen bei den Sozialausgaben.
Kommunen / Städte / Finanzen
29.08.2009 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen