News
 

Städtetag fordert Entlastungen durch Bund

Leipzig (dpa) - Die von schweren Finanzsorgen geplagten Kommunen wollen durch den Bund finanziell entlastet werden. Der Deutsche Städtetag forderte erneut Hilfen, damit die Kommunen nicht mehr so hohe Sozialausgaben haben. Der Bund müsse sich stärker am Ausbau der Kinderbetreuung beteiligen, sagte die Präsidiumsvorsitzende Petra Roth. Ohne weitere Bundeshilfen seien 750 000 Betreuungsplätze für unter Dreijährige nicht zu verwirklichen.
Kommunen / Verbände
30.09.2009 · 14:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen