News
 

Staatstrauer in Polen

Warschau (dpa) - Rund hunderttausend Polen haben in Warschau ihrem Präsidenten Lech Kaczynski die letzte Ehre erwiesen. Sie versammelten sich rund um den Pilsudski-Platz zu einer bewegenden Trauerfeier. Beim Flugzeugabsturz von Smolensk vor einer Woche waren knapp hundert Menschen ums Leben gekommen, darunter Spitzenpolitiker, hohe Offiziere und führende Geistliche. Morgen wollen Staatschefs und Politiker aus aller Welt zur Beisetzung Kaczynskis kommen. Wegen des Flugverbots über weiten Teilen Europas gab es jedoch erste Absagen.
Präsident / Unfälle / Polen / Russland
17.04.2010 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen