News
 

Staatstrauer in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Ein ganzes Land trauert: Tausende Bürger erwiesen der weltbekannten Sängerin Mercedes Sosa am Sarg die letzte Ehre. Die Künstlerin war gestern nach langer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben. Die argentinische Präsidentin Cristina Kirchner ordnete eine Staatstrauer an. Am offen Sarg der Künstlerin nahmen auch viele Künstlerkollegen Abschied. Auch der Fußball zollte Sosa eine letzte Ehre: alle Spiele begannen gestern mit einer Schweigeminute. Sosa soll heute eingeäschert werden.
Musik / Argentinien
05.10.2009 · 06:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen