News
 

Staatssekretär Bahr kandidiert für FDP-Vorsitz in NRW

Berlin/Düsseldorf (dts) - Daniel Bahr (FDP), parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, kandidiert für den Vorsitz seiner Partei in Nordrhein-Westfalen. Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung am Freitag meldet, habe sich der 34-Jährige in einem offenen Brief an die Mitglieder seiner Partei um das Amt des Vorsitzenden beworben. Er bedaure sehr, dass Andreas Pinkwart vom Posten des Vorsitzenden zurückgetreten sei, so Bahr in seinem Brief.

Seine Partei werde zurzeit von den Menschen nicht so wahrgenommen, "wie wir das wünschen", sagte der FDP-Politiker. Daniel Bahr ist seit 1992 FDP-Mitglied und seit 2002 Mitglied des Bundestages.
DEU / NRW / Parteien / Wahlen
05.11.2010 · 20:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen