News
 

Staatsanwaltschaft weist Edathys Kritik zurück

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Kritik des SPD-Innenpolitikers Sebastian Edathy an den Durchsuchungen seiner Wohnungen und Büros zurückgewiesen. Es gehe um ein rechtsstaatliches Verfahren, das sich nicht von Verfahren gegen andere Beschuldigte unterscheide, sagte die Sprecherin der Behörde. Zu den konkreten Vorwürfen, die gegen den SPD-Politiker erhoben werden, wollte die Staatsanwältin weiter keine Auskunft geben. Edathy war dem Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie entgegengetreten. Gestern nannte er das Vorgehen der Staatsanwaltschaft unverhältnismäßig.

Kriminalität / Bundestag
12.02.2014 · 11:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen