News
 

Staatsanwaltschaft rechnet mit Anklage gegen Kachelmann

Mannheim (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Mannheim rechnet nach derzeitigem Ermittlungsstand mit einer Anklage gegen Jörg Kachelmann. Der Fernseh-Wetterexperte soll seine frühere Lebensgefährtin vergewaltigt haben. Er bestreitet das. Sobald die Verurteilungswahrscheinlichkeit bei 51 Prozent liege, komme es auch zur Anklage, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Mannheim, Andreas Grossmann, dem «Mannheimer Morgen». Nach derzeitigem Stand liege die Wahrscheinlichkeit im Fall Kachelmann deutlich höher.
Kriminalität / Medien
31.03.2010 · 03:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen