News
 

Staatsanwaltschaft Hannover prüft Wulffs Sylt-Urlaub

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover prüft den gemeinsamen Urlaub von Bundespräsident Christian Wulff mit dem Filmunternehmer David Groenewold im Herbst 2007 auf Sylt. Die Behörde habe davon Mitte Januar aus den Medien erfahren, sagte Oberstaatsanwalt Hans-Jürgen Lendeckel der dpa in Hannover. Neu seien Informationen über angeblich in Sylt abgeholte Unterlagen. Dem Berliner «Tagesspiegel» sagte der Oberstaatsanwalt, man nehme die Berichterstattung über den Urlaub auf Sylt «mit großem Ernst zur Kenntnis».

Bundespräsident
08.02.2012 · 15:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen