News
 

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Gäfgens Anzeigen

Frankfurt/Main (dpa) - In der Dauer-Justizfehde um den Kindsmörder Magnus Gäfgen wird es voraussichtlich ein neues Ermittlungsverfahren gegen den früheren Vize-Polizeipräsidenten von Frankfurt geben. Gäfgen hat Wolfgang Daschner sowie einen weiteren Polizisten der Falschaussage bezichtigt und Strafanzeige gestellt. Daschner hatte dem Entführer Folter androhen lassen, damit er das Versteck seiner Geisel preisgibt. Das erpresste Geständnis führte die Ermittler aber nur noch zur Leiche des 11-jährigen Bankierssohns Jakob von Metzler.

Prozesse / Polizei / Kriminalität
28.07.2011 · 16:30 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen