News
 

Staatsanwaltschaft durchsucht Büro und Wohnung von Wulffs Freund

Hannover (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Büroräume und die Wohnung des mit Christian Wulff befreundeten Filmproduzenten David Groenewold durchsucht. Das teilte Groenewolds Anwaltskanzlei mit. Die Aktion erfolgte im Zuge der Ermittlungen gegen den früheren Bundespräsidenten. Die Ermittler stellten laut «Bild» umfangreiches Datenmaterial sicher. Vor zwei Wochen hatte die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen Wulff und Groenewold wegen möglicher Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung eingeleitet.

Justiz / Wulff
02.03.2012 · 14:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen