News
 

Sri Lankas Armee tötet elf Tamilenrebellen

Colombo (dts) - Die Armee Sri Lankas hat heute elf Tamilenrebellen getötet. Wie ein Sprecher der Armee berichtet, wurden mehrere Waffen nach dem Gefecht sichergestellt. Die Soldaten stießen während einer Mission zur Beseitigung von Restposten der "Tamil Tigers" auf die Rebellengruppe. Auf Seiten des Militärs wurden keine Verletzten gemeldet. Die Kampfhandlung ist der größte Zwischenfall seit der srilankischen Siegeserklärung gegenüber den tamilischen Rebellen. Den Ausnahmezustand hatte die Regierung weiterhin aufrecht erhalten, um ein Erstarken der Rebellen zu verhindern.
Sri Lanka / Tamil-Rebellen
27.05.2009 · 17:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen