News
 

Sri Lanka: Ehemaliger Armee-Chef Fonseka von Militärgericht verurteilt

Colombo (dts) - In Sri Lanka ist der ehemalige Chef der Armee, Sarath Fonseka, am Freitag von einem Militärgericht für schuldig befunden worden, während seines Dienstes politisch aktiv gewesen zu sein. Fonseka, im Januar Oppositionskandidat bei den Präsidentschaftswahlen in Sri Lanka, wurde sein militärischer Rang und seine Orden aberkannt. Der ehemalige General war kurz nach der Wahl, die er gegen Mahinda Rajapaksa verloren hatte, festgenommen worden.

Fonseka drohen noch zwei weitere Militär- und drei Zivilprozesse. Srilankische Behörden werfen dem 59-Jährigen einen Umsturzversuch vor, der ehemalige Armeechef bestreitet die Anschuldigungen.
Sri Lanka / Militär / Justiz
13.08.2010 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen