News
 

SR: Terrorverdächtiger möglicherweise von V-Mann angestiftet

Saarbrücken (dpa) - Der vor einer Woche im Saarland verhaftete Terrorverdächtige könnte von einem V-Mann der Polizei zu seinen Taten angestiftet worden sein. Das sagt der Anwalt des Festgenommenen im Saarländischen Rundfunk. Sein Mandant sei von einer Person dazu gedrängt worden, Erpressungsvideos zur Freilassung eines Terroristen aufzunehmen und ins Internet zu stellen. Beim Anstifter handelt es sich laut Ermittlungsakten um eine Vertrauensperson der Polizei. Der Anwalt kündigte an, in den nächsten Tagen Haftbeschwerde einzulegen.

Terrorismus
11.11.2010 · 20:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen