News
 

Sprengstoffanschlag auf deutsche Bäckerei in Indien

New Delhi (dpa) - Bei einer Explosion in einer deutschen Bäckerei in der südindischen Stadt Pune, dem früheren Poona sind acht Menschen getötet worden. Die Polizei erklärte, es handele sich vermutlich um einen Sprengstoffanschlag. Eine Bestätigung dafür gab es aber zunächst nicht. Bei der Explosion wurden weitere 33 Menschen verletzt. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt. Pune war in den 70er Jahren das Ziel vieler deutscher Aussteiger und Anhänger des Sektenführers Bhagwan.
Terrorismus / Indien
13.02.2010 · 18:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen