News
 

Sprengstoff in schwedischem Atomkraftwerk entdeckt

Stockholm (dts) - Auf dem Gelände des schwedischen Atomkraftwerks Ringhals ist bei einer Sicherheitsüberprüfung Sprengstoff auf einem Lastwagen entdeckt worden. Laut einem Sprecher des Kraftwerks handele es sich um "zivilen Sprengstoff". Die Gefahr einer Explosion habe jedoch nicht bestanden, da an dem Sprengstoff, der zum Beispiel bei Bauarbeiten verwendet wird, kein Zündmechanismus installiert gewesen sei.

Sicherheitskräfte des Kraftwerks hatten den Sprengstoff am Mittwoch an einem Feuerlöscher entdeckt. Die Hintermänner der Tat sind noch unbekannt. Der Kraftwerksbetreiber erhöhte sicherheitshalber die Alarmbereitschaft in dem AKW um eine Stufe.
Schweden / Kriminalität / Terrorismus
21.06.2012 · 20:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen