News
 

Sprecher: Kein UN-Antrag vor Abbas-Rede am Freitag

New York (dpa) - Die Palästinenser werden ihren angekündigten Antrag auf Aufnahme in die Vereinten Nationen wohl doch erst am Ende der Woche stellen. Mit großer Wahrscheinlichkeit werde Präsident Mahmud Abbas den Antrag nicht vor seiner Rede vor der Vollversammlung einreichen, sagte der Sprecher der palästinensischen UN-Vertretung. Die Palästinenser drängen seit langem in die UN und und wollen jetzt einen entsprechenden Antrag stellen. Viele Mitgliedsstaaten machen aber eine Friedenslösung mit Israel zur Vorbedingung.

Konflikte / UN / Nahost
19.09.2011 · 15:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen