News
 

Sprecher: Guttenberg hat nicht über Rücktritt nachgedacht

Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat während der Schummelaffäre zu keinem Zeitpunkt an Rücktritt gedacht. Das sagte sein Sprecher in Berlin. Guttenberg selbst habe solche Spekulationen im Magazin «Focus» als «Unsinn» bezeichnet und das gelte nach wie vor. Trotz immer neuer Vorwürfe steht die Union zu Guttenberg. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen sagte, dass Guttenberg selbst bei einer Aberkennung des Doktortitels noch ein guter Verteidigungsminister wäre. Ihm wird angelastet, Passagen seiner Doktorarbeit aus Werken anderer Autoren kopiert zu haben.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
21.02.2011 · 11:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen