News
 

Sprecher der Odenwaldschule will zurücktreten

Heppenheim (dpa) - Mitten in der Aufarbeitung ihres Missbrauchsskandals muss sich die Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim für ihren Trägerverein einen neuen Sprecher suchen. Er halte an seinem angekündigten Rücktritt fest, sagte Philipp Sturz der dpa. Der 48-Jährige hatte acht Vereinsmitglieder, die schon während des über Jahre verschleppten Skandals Verantwortung trugen, bis gestern zum Rücktritt aufgefordert. Trotz tagelangen Wartens habe er keine Antwort erhalten. Das Internat spricht von etwa 40 Missbrauchsopfern zwischen 1966 bis 1991.
Kriminalität / Schulen
29.04.2010 · 09:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen