News
 

Sprecher dementiert: Phil Collins geht nicht

New York (dpa) - Phil Collins-Fans dürfen aufatmen. Nach der angeblichen Ankündigung, dass sich der britische Sänger aus dem Musikgeschäft zurückzieht, hat der Sprecher des Engländers jetzt dementiert. «Er wird nicht, er hat nicht vor, sich zurückzuziehen», zitiert das «People»-Magazin den Sprecher von Collins. Details wurden allerdings nicht bekannt. Auch der augenfällige Widerspruch zu den Collins zugeschriebenen Äußerungen wurde nicht aufgeklärt. Collins hatte in einem Interview in der Märzausgabe des Männermagazins «FHM» gesagt, er wolle sich aus dem Musikleben zurückziehen.

Musik / Leute
08.03.2011 · 02:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen