News
 

Spitzentreffen zu ICE-Hitzeproblemen in Berlin

Berlin (dpa) - Die Klimaanlagen-Probleme der Bahn sind heute Thema eines Treffens mit Bahnchef Rüdiger Grube und Verkehrsminister Peter Ramsauer. Die beiden kommen am Vormittag in Berlin mit Mitgliedern des Bundestags-Verkehrsausschusses zu einem Gespräch zusammen. Die Bahn hatte gestern angekündigt, allen ICE-Fahrgästen, die wegen Hitze im Zug ärztlich behandelt werden mussten, 500 Euro Schmerzensgeld zu zahlen. Kritik kam vom Fahrgastverband Pro Bahn. Er bezeichnete die Summe als zu gering.

Bahn / Wetter / Hitze
22.07.2010 · 06:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen