News
 

Spitzenrunde setzt Koalitionsberatungen fort

Berlin (dpa) - Die Spitzen von Union und FDP haben ihre Beratungen über die großen Streitfragen der künftigen Koalition fortgesetzt. Alle Seiten zeigten sich in Berlin zuversichtlich, eine Einigung zu erreichen. FDP-Chef Guido Westerwelle betonte aber: «Gut Ding will Weile haben». Westerwelle spricht mit Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer über Kompromissmöglichkeiten. Begonnen werden soll mit dem Thema Finanzen. Gestern hatte es in großer Runde einen heftigen Schlagabtausch beim Thema Steuern gegeben.
Parteien / Regierung
18.10.2009 · 10:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen