News
 

Spitzengespräch zwischen Lufthansa und Gewerkschaft

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor den drohenden Pilotenstreiks hat es ein erstes Spitzengespräch zwischen der Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit gegeben. Ein Konzernsprecher sagte, dass Lufthansa-Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber telefonischen Kontakt mit VC-Präsident Streicher gehabt habe. Beide Seiten hatten das Spitzengespräch gesucht. Unter anderem sollten Missverständnisse im Tarifstreit aufgeklärt werden. Cockpit hatte ihre Mitglieder aufgerufen, von diesen Montag bis Donnerstag zu streiken.
Luftverkehr / Tarife
20.02.2010 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen