News
 

Spitzengespräch über Stuttgart 21 fortgesetzt

Stuttgart (dpa) - Die Gespräche zwischen Gegnern und Befürwortern des Bahnprojekts Stuttgart 21 gehen weiter. Am Mittag hatten die Projektgegner das Treffen unterbrochen, um allein und mit Vermittler Heiner Geißler zu beraten. Beide Seiten streiten über die Bedingungen für die Fortsetzung der Schlichtung. Das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 hatte gefordert, dass die Vorarbeiten für das Grundwassermanagement im Schlossgarten während der Gespräche ausgesetzt würden. Landesregierung und Bahn lehnen das ab.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
15.10.2010 · 16:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen