Gratis Duschgel
 
News
 

Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit für Hansa

Frankfurt/Main (dpa) - Der FC Hansa Rostock muss ein Zweitliga-Heimspiel vor leeren Rängen bestreiten. Dazu hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes den Verein verurteilt. Beim Heimspiel gegen St. Pauli hatten Rostock Fans vor knapp drei Wochen Feuerwerkskörper in den Fanblock des Gegners geschossen. Das Spiel musste für 10 Minuten unterbrochen werden. Auch der FC St. Pauli muss 8000 Euro zahlen, weil Fans des Vereins im gleichen Spiel in ihrem Block Feuerwerk abgebrannt hatten.

Fußball / DFB / 2. Bundesliga / Rostock
07.12.2011 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen