News
 

«Spiegel»: Zweifel an Wulffs Angaben zu Kreditvergabe

Berlin (dpa) - Im Fall des umstrittenen Privatkredits an Christian Wulff gibt es nach «Spiegel»-Informationenneue Fragen an den Bundespräsidenten. Äußerungen des Unternehmers Egon Geerkens ließen den Schluss zu, dass das Geld für das Darlehen de facto von Geerkens selbst gekommen sei. Wulff hatte erklärt, Geerkens Ehefrau Edith sei die Kreditgeberin gewesen. Der Unternehmer habe hingegen erklärt, dass er selbst mit dem damaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten verhandelt und auch überlegt habe, «wie das Geschäft abgewickelt werden könnte», berichtet der «Spiegel».

Bundespräsident
16.12.2011 · 16:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen