Gratis Duschgel
 
News
 

Spiegel: Deutscher filmte möglicherweise Schumachers Unfall

Grenoble/Hamburg (dts) - Nach Informationen des "Spiegel" hat ein deutscher Flugbegleiter möglicherweise den Sturz des früheren Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher in den französischen Alpen zufällig gefilmt. Das berichtete "Spiegel-Online" am Samstagabend auf seiner Internetseite. Der Mann wolle das Videomaterial an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Der 35-Jährige aus Essen stand nach eigenen Aussagen zum Zeitpunkt des Unglücks nur wenige Meter von der Unfallstelle entfernt auf der Piste und filmte mit einem Smartphone gerade seine Freundin. Im Hintergrund des Films soll demnach leicht verwackelt zu sehen sein, wie ein Skifahrer in dem nicht präparierten Teil zwischen zwei Pisten über den Schnee gleitet und schließlich zu Fall kommt. Der Augenzeuge soll sich beim "Spiegel" gemeldet und ausgesagt haben, dass es sich dabei um Michael Schumacher handelte. Spiegel-Online schreibt weiter, der Verunfallte soll "gemächlich gefahren" und mit einem Tempo von "maximal 20 Stundenkilometern" unterwegs gewesen sein.
Sport / DEU / Motorsport / Leute
04.01.2014 · 22:42 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen