News
 

Spekulation über Rot-Rot heizen Wahlkampf an

Berlin (dpa) - Berichte über konkrete Pläne von SPD und Linkspartei für rot-rote Bündnisse im Saarland und Thüringen heizen den Wahlkampf an. In beiden Länden könnte die CDU nach den Landtagswahlen am nächsten Sonntag laut Umfragen ihre absoluten Mehrheiten einbüßen. CDU und FDP kritisierten in Berlin diese Überlegungen. Laut «Spiegel» will die SPD nach den Landtagswahlen der Linken eine Koalition anbieten, wenn die CDU- Ministerpräsidenten in Thüringen und dem Saarland abgelöst werden können.
Wahlen / Bundestag / Landtag
23.08.2009 · 22:26 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen