Casino LasVegas
 
News
 

Spektakulärer Kölner Kunstfälscherprozess hat begonnen

Köln (dpa) - Unter großem Medienandrang hat am Kölner Landgericht der Prozess um einen der spektakulärsten Kunstfälscherskandale seit Jahrzehnten begonnen. Vier Angeklagten wird vorgeworfen, mehr als 15 Jahre lang raffiniert gefälschte Bilder von Avantgarde-Künstlern der 20er Jahre in den internationalen Kunstmarkt geschleust zu haben. Dafür sollen sie fast 16 Millionen Euro kassiert haben. Wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs und Urkundenfälschung drohen den Angeklagten bis zu zehn Jahre Haft.

Prozesse / Kunst
01.09.2011 · 11:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen