News
 

SPD zu Kooperation bereit

Berlin (dpa) - Angesichts der Krise hat SPD-Chef Sigmar Gabriel der schwarz-gelben Koalition Zusammenarbeit bei den nötigen Sparmaßnahmen angeboten. Seine Partei wolle im Bundesrat keine generelle Blockadepolitik betreiben. Auch ohne große Koalition könnte man in den zentralen Fragen einen Pakt der Vernunft schließen, sagte Gabriel dem «Handelsblatt». Die SPD setze zuallererst auf Subventionsabbau, sagte Gabriel. Die Mehrwertsteuersenkung für Hoteliers müsse zurückgenommen werden.
Koalition / Parteien
15.06.2010 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen