quasar bonus
 
News
 

SPD-Wirtschaftsflügel fordert bundesweit einheitliches Schulsystem

Berlin (dts) - Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Garrelt Duin, hat ein bundesweit einheitliches Schulsystem gefordert. "Die Eltern haben die Nase voll vom Bildungs-Wirrwarr", sagte Duin der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). "Wir brauchen ein einheitliches, aber flexibles Schulsystem: mit sechs Jahren Grundschule, Gesamtschulen und - ganz klar gesagt - Gymnasien."

Duin, der auch Sprecher der konservativen SPD-Vereinigung Seeheimer Kreis ist, sprach sich zudem für eine "Kindergartenpflicht" und für eine verpflichtende Ganztagsschulen aus. "Wir können politisch so viel Druck auf die Kultusminister ausüben, dass diese der Vernunft und dem festgestellten Elternwillen folgen."
DEU / Parteien / Bildung
15.04.2011 · 00:11 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen