News
 

SPD wird Hilfspaket für Athen wohl nicht zustimmen

Berlin (dpa) - Die Verhandlungen zwischen Regierung und Opposition über eine begleitende Resolution zu den deutschen Milliardenhilfen für Griechenland sind geplatzt. Das erfuhr die dpa aus Parteikreisen. Union und FDP können das Gesetz für die Hilfen in Höhe von 22,4 Milliarden Euro zwar mit eigener Mehrheit durchsetzen, wollte aber auch die SPD mit ins Boot holen. Mit dem Platzen der Verhandlungen über einer begleitende Resolution zeichnet sich ab, dass sich die SPD morgen bei der Abstimmung enthalten wird.
Finanzen / EU / Griechenland / Deutschland
06.05.2010 · 16:32 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen