News
 

SPD will umfassende «Weiterbildungskampagne» gegen Fachkräftemangel

Berlin (dpa) - Die SPD-Bundestagsfraktion will mit einer Weiterbildungskampagne dem Fachkräftemangel zu Leibe rücken. Junge Menschen sollen künftig einen generellen Rechtsanspruch auf finanzielle Förderung beim Nachholen eines Schulabschlusses bekommen. Dies gelte nicht nur für Hauptschulabschlüsse, sondern auch für höhere Schulformen, heißt es in einem Entwurf. Zudem sollen auch Unternehmen zur Fortbildung ihrer Mitarbeiter verpflichtet werden. Die SPD-Pläne sehen außerdem eine Berufsausbildungsgarantie vor, also einen Rechtsanspruch auf Ausbildung für junge Menschen bis 30.

Arbeitsmarkt / Ausbildung
01.04.2012 · 06:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen