News
 

SPD will Lkw-Maut ausweiten

Der Verkehrsexperte der SPD-Bundestagsfraktion, Beckmeyer, ist für eine flächendeckende Lkw-Maut auf deutschen Fernstraßen.Großansicht

Osnabrück (dpa) - Die SPD fordert die Einführung einer flächendeckenden Lkw-Maut auf deutschen Fernstraßen. Schließlich profitiere die deutsche Wirtschaft von einer starken Infrastruktur, sagte der Verkehrsexperte der SPD-Bundestagsfraktion, Uwe Beckmeyer, der «Neuen Osnabrücker Zeitung».

«Die Speditionen leisten zu Recht bereits einen Nutzerbeitrag. Aber wir brauchen einen höheren Beitrag, der von allen Bundesstraßen, eventuell auch von den Landesstraßen kommen könnte.» Die SPD setze in dieser Frage auf einen Konsens mit den großen Unternehmen und Industrieverbänden.

Eine Pkw-Maut lehnte Beckmeyer ab. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) will bis zum Herbst ein Konzept dafür erarbeiten. Die FDP lehnt einen solchen Schritt ab, auch Teile der CDU sehen eine Pkw-Maut kritisch, während die CSU auf eine Einführung dringt.

Verkehr / Maut
07.09.2011 · 07:17 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen