News
 

SPD-Verteidigungsexperte: Ausbildung auf "Gorch Fock" soll fortgesetzt werden

Berlin (dts) - Der SPD-Verteidigungsexperte Hans-Peter Bartels hat sich für die Fortsetzung des Ausbildungsbetriebs auf der "Gorch Fock" ausgesprochen. "Nautische Ausbildung auf einem Segelschulschiff ist eine plausible Sache", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Dienstag-Ausgabe). "Das theoretische Konzept finde ich einleuchtend."

Die Bundesmarine weise seit Jahrzehnten "ein gutes demokratisches Offizierskorps" auf. "Das, was dabei herauskam, war immer vorbildlich." Allerdings müssten die aktuellen Vorwürfe aufgeklärt werden, und es dürfe an Bord keinen übertriebenen Drill geben, so Bartels. "Die Praxis muss stimmen." Der Bundestagsabgeordnete kommt aus Kiel, dem Heimathafen der "Gorch Fock".
DEU / Militär / Schifffahrt
24.01.2011 · 23:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen