News
 

SPD: Verbindung von Pflege und Betreuungsgeld ist schmutziger Deal

Berlin (dpa) - Als weitgehenden Fehlschlag hat die SPD die Ergebnisse des Koalitionstreffens bewertet. Das einzige konkrete Ergebnis sei der Einstieg in eine private Pflegeversicherung und das Festhalten am Betreuungsgeld, sagte SPD-Generalsekretärin Andreas Nahles. Die Verknüpfung beider Projekte sei ein «schmutziger Deal». Von der CDU-Forderung nach Einführung von Lohnuntergrenzen sei dagegen nichts mehr übrig geblieben. Die ausgebliebenen Ergebnisse zeigten, wie dringend ein Regierungswechsel in Deutschland nötig sei.

Koalition / Bundesregierung / SPD
04.06.2012 · 18:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen