News
 

SPD und Linke treffen sich zu Sondierung

Erfurt (dpa) - In Erfurt haben die Sondierungsgespräche zwischen der Linken und der SPD begonnen. Sowohl der Spitzenkandidat der Linken, Bodo Ramelow, als auch SPD-Chef Christoph Matschie sagten vor dem Treffen, dass sie ergebnisoffen in die Verhandlungen gehen. Als größtes Hindernis für die Bildung einer Koalition gilt die Forderung der SPD, als kleinerer Partner den Ministerpräsidenten zu stellen. Der Frage, ob er auf das Amt verzichten wolle, wich Ramelow erneut aus. «Ohne Vorbedingungen heißt ohne Vorbedingungen.»
Koalition / Thüringen
04.09.2009 · 12:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen