News
 

SPD- und Grünenpolitiker befürworten Tempo 30 in Städten

Berlin (dpa) - Politiker von SPD und Grünen machen sich gemeinsam für Tempo 30 in den Städten stark. Das würde die Verkehrssicherheit erhöhen und die Städte durch weniger Lärm und CO2-Ausstoß leiser und sauberer machen, sagte SPD-Verkehrspolitiker Sören Bartol der «Welt am Sonntag». Bartol sprach sich dafür aus, Tempo 30 als neue zulässige Höchstgeschwindigkeit in Städten festzuschreiben. Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Anton Hofreiter von den Grünen sagte, er sei zuversichtlich, dass seine Partei mit der SPD eine «moderne Verkehrspolitik» auf den Weg bringen könne.

Verkehr
17.06.2012 · 01:12 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen