News
 

SPD und Grüne in Berlin beginnen Koalitionsverhandlungen

Berlin (dpa) - SPD und Grüne in Berlin nehmen heute Koalitionsverhandlungen auf. Knackpunkt einer Regierungszusammenarbeit könnte der Ausbau der Stadtautobahn A100 werden. Die Delegationen beider Parteien wollen heute zunächst über Termine, Inhalte und Arbeitsgruppen für die mehrwöchigen Verhandlungen sprechen. Dann soll es auch um Finanzpolitik und die umstrittene Verlängerung der A100 gehen. Rot-Grün hat nur eine Stimme mehr als für die absolute Mehrheit im Abgeordnetenhaus nötig ist.

Senat / Berlin
05.10.2011 · 01:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen