News
 

SPD streitet über Reform des Datenschutzes

Osnabrück (dpa) - Teile der SPD-Bundestagsfraktion sperren sich gegen den Koalitions-Kompromiss zum Datenschutzgesetz. SPD- Innenexperte Sebastian Edathy sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung», man habe beantragt, das geplante Gesetz abzulehnen. Die für heute geplanten Beratungen des Innenausschusses zum Datenschutzgesetz finden deshalb nicht statt, sagte Edathy. Nachdem das Vorhaben zeitweilig vom Scheitern bedroht war, hatte sich die Koalition Anfang der Woche auf letzte Änderungen an dem Gesetzentwurf verständigt.
Datenschutz
17.06.2009 · 06:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen