News
 

SPD-Spitzenkandidat Maas steht zu großer Koalition

Regierungschefin Kramp-Karrenbauer kann weitermachen - mit der SPD und Heiko Maas als Juniorpartner. Foto: Oliver DietzeGroßansicht

Saarbrücken (dpa) - Nach der Niederlage seiner Partei bei der Landtagswahl am Sonntag hat sich Saarlands SPD-Spitzenkandidat Heiko Maas klar zu einer großen Koalition bekannt.

«Ich werde den Gremien der SPD vorschlagen, dass wir Koalitionsgespräche mit der CDU aufnehmen», sagte Maas in der ARD.

Eine Koalition mit der Linken stehe nicht zur Debatte. «Wir haben vor der Wahl das gesagt, was wir nach der Wahl tun.» Zum Ergebnis seiner Partei meinte Maas, die Aussicht auf eine große Koalition habe «vielen unserer Wähler nicht geschmeckt».

Wahlen / Landtag / Saarland
25.03.2012 · 19:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen