News
 

SPD-Opposition an der Saar überrascht vom Jamaika-Aus

Saarbrücken (dpa) - Die SPD im Saarland hat sich in einer ersten Reaktion sehr überrascht vom Bruch der Jamaika-Koalition gezeigt. Sie wollen sich nach Beratungen am Nachmittag äußern. Das machte Sprecher Thorsten Bischoff deutlich. CDU-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte heute überraschend das Aus des Bündnisses CDU, FDP und Grünen verkündet. Als Grund hatte die Regierungschefin die anhaltenden Zerwürfnisse innerhalb der FDP-Landtagsfraktion und der FDP Saar genannt.

Regierung / Koalition / Saarland
06.01.2012 · 14:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen