News
 

SPD-NRW feiert Kraft - Röttgen tritt als CDU-Landeschef zurück

Düsseldorf (dpa) - Die Sozialdemokraten in Nordrhein-Westfalen bejubeln ihre Hannelore Kraft. Die Ministerpräsidentin hat die Landtagswahl für die SPD so klar gewonnen wie lange kein Sozialdemokrat vor ihr. Trotz ihres Wahlsiegs schließt sie einen Wechsel nach Berlin als Kanzlerkandidatin aus. Zusammen sicherten sich SPD und Grüne die bisher fehlende Mehrheit. Die CDU von Norbert Röttgen stürzt auf ihr Rekordtief, er tritt als Landeschef zurück. Die im Bund schwer angeschlagene FDP kehrt in die Erfolgsspur zurück. Die Piraten ziehen ins Landesparlament ein. Die Linke ist raus.

Wahlen / Landtag / NRW
13.05.2012 · 21:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen