News
 

SPD-Linke sieht mehr Chancen für Rot-Rot im Bund

Berlin (dpa) - Nach dem Rückzug von Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine aus der Bundespolitik wächst bei den SPD-Linken die Bereitschaft für ein rot-rotes Bündnis auf Bundesebene. Viele Politiker der Linkspartei seien schon heute verlässliche Partner in den Ländern und wichtige Ansprechpartner im Bund, sagte der Vize- Sprecher der SPD-Linken, Niels Annen, dem «Handelsblatt». Lafontaine hatte gestern seinen Verzicht auf den Parteivorsitz und auf sein Bundestagsmandat angekündigt. Der an Krebs erkrankte Saarländer gab dafür gesundheitliche Gründe an.
Parteien / Linke / SPD
24.01.2010 · 05:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen