News
 

SPD-Landeschef Matschie fordert Ende der Rentendebatte

Berlin (dts) - Thüringens SPD-Chef Christoph Matschie hat ein Ende der Debatte über die so genannte Rentengarantie gefordert. Diese sei "völlig unnötig", sagte Matschie in einem Interview im Deutschlandradio Kultur. Es sei eine Entscheidung getroffen worden, zu der nun auch alle stehen müssten. Matschie bezeichnete die Rentengarantie als ein Signal der Stabilität, gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise. Wichtig sei es, dass bei der Lastenverteilung die Balance zwischen der jüngeren und der älteren Generation stimme.
DEU / Parteien / Rente
14.07.2009 · 10:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen