News
 

SPD kritisiert Regierung wegen Griechenlandhilfe

Berlin (dpa) - Die SPD hat der Bundesregierung erneut vorgeworfen, sie wolle Details der Griechenlandhilfe erst nach der Landtagswahl in NRW bekanntgeben. SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier sagte im Bundestag, nach anfänglichem Widerstand der Bundesregierung werde nun doch klar, dass bezahlt werden müsse. Er forderte Schwarz-Gelb auf, das Parlament frühzeitig über die Hilfen zu informieren. Nur dann könne die Bundesregierung auch mit einer Zustimmung der Sozialdemokraten rechnen.
Wirtschaftspolitik / Bundestag / Griechenland
23.04.2010 · 10:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen