News
 

SPD kritisiert Merkels Steuerdebatte

Berlin (dpa) - In Deutschland zeichnen sich angesichts von Rekordschulden beispiellose Verteilungskonflikte ab. Drei Monate vor der Bundestagswahl scheuen die Parteien allerdings davor zurück, die Bevölkerung auf Verzicht und zusätzliche Lasten einzustimmen. Die SPD hat Kanzlerin Merkel und die Union wegen der Diskussion um eine mögliche Erhöhung der Mehrwertsteuer scharf angegriffen. Die Union habe in der Steuerpolitik ihre Glaubwürdigkeit verspielt, sagte Fraktions-Vize Poß der «Financial Times Deutschland».
Haushalt / Steuern
25.06.2009 · 16:14 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen