News
 

SPD-Innenexperte Wiefelspütz für Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze

Berlin (dts) - In der aktuellen Anti-Terror-Debatte hat sich der SPD-Innenexperte Dieter Wiefelspütz erneut für eine Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze ausgesprochen. Dies fordert auch die Union. "Ich denke, dass alles dafür spricht, diese Gesetze zu verlängern", sagte Wiefelspütz der "Welt".

Die Anti-Terror-Gesetze seien "überschaubar in ihrer Reichweite". Allerdings müsse man zunächst die von der Regierung in Auftrag gegebene Überprüfung der einzelnen Sicherheitsgesetze abwarten. Wiefelspütz warnte unterdessen vor einer "Instrumentalisierung" der jüngsten Festnahme dreier mutmaßlicher Al-Qaida-Terroristen. Er könne "keinen zwingenden Zusammenhang zwischen dem erfreulichen Fahndungserfolg des Bundeskriminalamts und der aktuellen Sicherheitsdebatte sehen", so Wiefelspütz.
DEU / Parteien / Terrorismus
01.05.2011 · 18:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen