News
 

SPD in NRW zuversichtlich: Rot-Grün hält bis 2015

Düsseldorf (dts) - Die rot-grüne Minderheitsregierung in Nordrhein-Westfalen wird nach Einschätzung von SPD-Fraktionschef Norbert Römer bis zum Ende der Wahlperiode 2015 halten. "Wir haben keine Furcht vor einem neuen Wahlkampf, aber wir suchen ihn nicht", sagte Römer der "Rheinischen Post". "In dieser Koalition braucht sich niemand zu bücken oder zu strecken, um dem anderen auf Augenhöhe zu begegnen. Das geht gut zusammen", fügte er hinzu.

Aus dem Streit um das Bahnhofsprojekt "Stuttgart" 21 will die Landesregierung nach seinen Worten Konsequenzen ziehen. Römer: "Wir wollen in NRW die Hürden für Volks- und Bürgerbegehren senken." Wichtig sei aber auch, "die Bürger rechtzeitig über Großprojekte ausreichend zu informieren".
DEU / NRW / Parteien
29.11.2010 · 07:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen