News
 

SPD-Haushaltsexperte: Versteckspiel bei Griechenlandkrise

Berlin (dpa) - Der SPD-Haushaltsexperte Carsten Schneider hat der Bundesregierung Vertuschung bei der Bekämpfung der griechischen Schuldenkrise vorgeworfen. Er erwarte jetzt mal von der Bundeskanzlerin ein klares Wort, sagte Schneider im ARD-«Morgenmagazin». Die Bundesregierung äußere sich nicht konkret zum Ausmaß und möglichen Lösungen für die Krise. Griechenland ist wahrscheinlich auf ein weiteres Hilfspaket von EU und Internationalem Währungsfonds angewiesen. Medienberichten zufolge könnte das bis zu 60 Milliarden Euro schwer sein.

EU / Finanzen / Griechenland
11.05.2011 · 09:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen